ZOLLNER Elektronik AG investiert erneut in FINESTFOG Luftbefeuchtung

08.11.2016

Pünktlich zur Electronica 2016 in München hat die Zollner Elektronik AG aus Zandt für zwei weitere Standorte eine FINESTFOG Luftbefeuchtung und Wasseaufbereitung geordert. Die Anlagen sollen an beiden Standorten noch in 2016 in Betrieb gehen. Seit 2 Jahren ist eine FINESTFOG Luftbefeuchtung im Werk Furth in Wald im Einsatz und sorgt für eine konstante Luftfeuchtigkeit in der Produktion.
Die Zollner Elektronik AG wurde 1965 gegründet und ist noch heute zu 100% in Familienbesitz. Inzwischen befindet sich die Zollner Unternehmensgruppe unter den Top 15 der EMS-Branche weltweit.

FINESTFOG Luftbefeuchtung finden Sie auf der Electronica in Halle B1 Stand 557. Die Weltleitmesse findet vom 8.11. bis zum 11.11. in München statt